Informatik-Kurs Stunde 19

Nachdem wir unsere Tests zurückerhalten hatten, behandelten wir heute wieder die Theorie der Informatik, und zwar die Turing-Maschine. (Ich werde sie hier später beschreiben)

Danach bekamen wir drei Aufgaben, mit denen wir uns den Rest der Stunde beschäftigens sollten:

  • ein Programm mit Menü (Datei,Bearbeiten…) in Delphie erstellen
  • den Fragebogen weiter bearbeiten (wieder ohne Internet)
  • uns entspannen


Das Erstellen des Menüs in Delphi ließ sich recht leicht erledigen, es gab auch nützliche Vorlagen. Auch Shortcuts lassen sich so einfach einrichten.

Edit:
Ich bin über den Wikipedia-Artikel zu Christopher Langton’s Ameise auf dieses beeindruckende Youtube-Video gestoßen.

Advertisements

Über theaustria

Interessiert an Computern.
Dieser Beitrag wurde unter Info-Kurs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s